Autonome Mobilität als Service


Projektarbeit aus dem Fachbereich Produktdesign
Betreuer:
Prof. Holger Jahn

 

Autonome Mobilität als Service


Projektarbeit aus dem Fachbereich Produktdesign
Betreuer:
Prof. Holger Jahn


Mobilität der Zukunft:
Das Konzept Moon beschäftigt sich mit der Frage, wie eine nachhaltige und fahrerlose Mobilitätsdienstleistung aussehen kann, welche die bestehenden unökologischen Mobilitätsangebote ablöst und zugleich ein hohes Maß an Komfort bietet.
MOON ist ein fahrerloser Mobilitätsservice, der es möglich macht, Fahrten einfach und schnell per App zu buchen. Die Technologie des fahrerlosen Fahrens wird in wenigen Jahren sicher, kostengünstig und in der Breite verfügbar sein.
Das UN-Klimaziel erreichen:
Bis heute sind jedoch die meisten Akteure aus Mobilität und Logistik die Antwort schuldig geblieben, wie der Verbrauch von Ressourcen und Emissionen nachhaltig gesenkt werden kann. Sharing, vollautonomes Fahren, Vernetzung, erneuerbare Energie und Elektromobilität bieten erstmals die Chance zur nachhaltigen Transformation von Mobilität und Logistik.
Google, Tesla, Uber aber auch deutsche Automobilhersteller machen deutlich, dass die fahrerlosen Roboter-Taxis in wenigen Jahren unsere Städte bereichern werden. Diese neu gedachten Möglichkeiten von attraktiven Mobilitätskonzepten erfüllen die Voraussetzungen für das Erreichen des 1,5 Grad Klimazieles der Vereinten Nationen und für lebenswerte, gesunde Städte.
Das ist Moon:
Zentraler Leitgedanke ist die gemeinsame Nutzung und Interaktionwährend der Fahrt. Das Konzept Moon ist als Baustein nachhaltiger Mobilität im städtischen und ländlichen Raum zu betrachten und ergänzt somit Mobilitätsangebote des öffentlichen Verkehrs sowie die Mobilität mit dem Fahrrad. Moon agiert als Fahrzeugflotte. Diese ist selbstlernend und verteilt sich bedarfsgesteuert. In ihrer Größe ist die Flotte für die täglichen Verkehrsspitzen ausgelegt. Somit kann gewährleistet werden, dass auch zu Stoßzeiten bei kurzfristigen Buchungen die Fahrzeuge innerhalb von wenigen Minuten verfügbar sind. Eine individuelle, barrierefreie Mobilität für Menschen aller Altersklassen ist jederzeit und überall möglich. Dabei sind vor allem gemeinsame Fahrten mit anderen Nutzern attraktiv, denn Ridesharing ist nicht nur ökologisch, sondern auch wirtschaftlich interessant und kann dadurch äußerst kostengünstig angeboten werden.
Aus ökologischer Sicht ist die derzeitige Fahrzeugnutzung höchst unattraktiv. Ein konventionelles Fahrzeug ist lediglich 5 % der Zeit in Bewegung und befördert durchschnittlich 1,3 Personen. Moon ist in eine Mobilitätsdienstleistung eingebunden, und da diese Fahrzeuge ständig unterwegs und meistens mit 3 Personen besetzt sein sollten, beinhaltet die Nutzung einen geringeren Aufwand an Energie. Ein Moon-Fahrzeug könnte bis zu zehn Fahrzeuge im privaten Besitz ersetzen.

Ein Umdenken ist nötig


Die Welt steht, ökologisch gesehen, vor größten Herausforderungen. Bis 2025 wird die Zahl der weltweit in den Städten lebenden Menschen um 40% steigen. Um den Bedarf aller Menschen zu decken, sind Veränderungen und ein Umdenken in der Gesellschaft notwendig. Mit der zunehmenden Urbanisierung schwinden nicht nur Ressourcen, sondern auch der Platz in den Städten wird jährlich knapper. Ausgehend davon, dass jedes 10. Fahrzeug im Privatbesitz von Moon ersetzt werden könnte, würden sich neue Möglichkeiten der Nutzung des Stadtraums ergeben. Straßen und Parkraum könnten für nachhaltige Lösungen geplant und genutzt werden. Die Reduktion der Fahrzeugmenge würde den Verbrauch von Ressourcen und Energie senken sowie Emissionen reduzieren. Situationen, wie ein sehr dichtes und hohes Verkehrsaufkommen und dadurch entstehende Staus, wären obsolet. Megastaus wie beispielsweise in China, in denen sich ein Stau bis zu mehreren hundert Kilometer erstreckt, würden vermieden. Anstatt dessen ergäbe sich die Möglichkeit, Konzepte zu entwickeln, die dazu beitragen, die Lebensqualität innerhalb der Städte zu verbessern. Des Weiteren würde sich die gesundheitsgefährdende Feinstaubbelastung in den Städten reduzieren.

Eine App, die mobil macht


Die App von Moon: der Schlüssel zu allen nachhaltigen Mobilitätsangeboten auf einem Blick. Als registrierter Nutzer ist es möglich, nach deinen Bedürfnissen auf verfügbare Angebote wie das Fahrzeug von Moon, Bahn, Bus oder auch Fahrradstationen in der Nähe komfortabel zuzugreifen. Die Auswahl der Vorschläge erfolgt nach vordefinierbaren oder aktuell ausgewählten Kriterien wie Kosten, ökologischer Fußabdruck, Barrierefreiheit, Geschwindigkeit, Wetter und anderem.


Meine Mobilität – Wie ich sie will.
Einfach und überall.

Moon ist der einfachste Weg zu deinen Zielen. Ob du spontan mit Freunden an den Strand möchtest, deine Kinder von der Schule abholen lassen willst oder dein Meeting im Fahrzeug vorbereiten willst, findet Moon für Dich die richtige Option.


4 Personen,eine Fahrt.

Ob du alleine fährst, oder mit deinen Freunden – bis zu vier Personen finden in unseren Fahrzeugen komfortabel Platz. Ein für Dich reservierter Kofferraum steht ebenfalls bereit. Oder auch zwei?


Es liegt bei Dir.

MOON schlägt dir automatisch die effizientesten Routen vor. Der Service ergänzt nachhaltige Mobilitätsangebote des ÖPNV. Es liegt also bei dir, ob du dich letztlich für den Bus, die Bahn oder für MOON entscheidest.


Auf Knopfdruck Deine Geschichten erleben.

Ein einfacher Knopfdruck und du erfährst, wann dich dein Moon abholen wird. Durch ein dichtes Netzwerk der Moon-Flotte ist das Fahrzeug innerhalb weniger Minuten bei dir. Erlebe die vielfältigen Möglichkeiten.


Weltveränderer werden belohnt.

Mobilität, die Spaß macht. Messe dich mit deinen Freunden, Familie oder der Community. MOON wertet deine Statistiken aus und gibt dir ein Feedback bezüglich deines Mobilitätsverhaltens. Komme den Schritt, ökologischer an dein Ziel zu kommen, jeden Tag näher.


Eine App, die mobil macht


Die App von Moon: der Schlüssel zu allen nachhaltigen Mobilitätsangeboten auf einem Blick. Als registrierter Nutzer ist es möglich, nach deinen Bedürfnissen auf verfügbare Angebote wie das Fahrzeug von Moon, Bahn, Bus oder auch Fahrradstationen in der Nähe komfortabel zuzugreifen. Die Auswahl der Vorschläge erfolgt nach vordefinierbaren oder aktuell ausgewählten Kriterien wie Kosten, ökologischer Fußabdruck, Barrierefreiheit, Geschwindigkeit, Wetter und anderem.


Meine Mobilität – Wie ich sie will.
Einfach und überall.

Moon ist der einfachste Weg zu deinen Zielen. Ob du spontan mit Freunden an den Strand möchtest, deine Kinder von der Schule abholen lassen willst oder dein Meeting im Fahrzeug vorbereiten willst, findet Moon für Dich die richtige Option.


4 Personen,eine Fahrt.

Ob du alleine fährst, oder mit deinen Freunden – bis zu vier Personen finden in unseren Fahrzeugen komfortabel Platz. Ein für Dich reservierter Kofferraum steht ebenfalls bereit. Oder auch zwei?


Es liegt bei Dir.

MOON schlägt dir automatisch die effizientesten Routen vor. Der Service ergänzt nachhaltige Mobilitätsangebote des ÖPNV. Es liegt also bei dir, ob du dich letztlich für den Bus, die Bahn oder für MOON entscheidest.


Auf Knopfdruck Deine Geschichten erleben.

Ein einfacher Knopfdruck und du erfährst, wann dich dein Moon abholen wird. Durch ein dichtes Netzwerk der Moon-Flotte ist das Fahrzeug innerhalb weniger Minuten bei dir. Erlebe die vielfältigen Möglichkeiten.


Weltveränderer werden belohnt.

Mobilität, die Spaß macht. Messe dich mit deinen Freunden, Familie oder der Community. MOON wertet deine Statistiken aus und gibt dir ein Feedback bezüglich deines Mobilitätsverhaltens. Komme den Schritt, ökologischer an dein Ziel zu kommen, jeden Tag näher.

Das Fahrzeug


Das Fahrzeug von Moon ist ein autonomes Fahrzeug, das die gemeinsame Nutzung und Interaktion im Fahrzeug ins Zentrum rückt. Gemeinsame Nutzung statt Privatbesitz. Durch die modernen Möglichkeiten der automatisierten Technologie sind die verschiedensten Szenarien denkbar und erlebbar. Zeit kann nun gemeinsam genutzt werden.
Neue Wege zu gehen, erfordert innovatives Handeln. Die Gestalt des Fahrzeugs entspricht allen aerodynamischen Standards für einen geringen Luftwiderstand und hebt sich bewusst von bestehenden Fahrzeugtrends der heutigen Zeit ab. Ein klares, puristisches Design verleiht Moon eine überzeugende Ausstrahlung. Die zugewandte Anordnung der Sitze fördert eine offene Umgangskultur.

Das Fahrzeug


Das Fahrzeug von Moon ist ein autonomes Fahrzeug, das die gemeinsame Nutzung und Interaktion im Fahrzeug ins Zentrum rückt. Gemeinsame Nutzung statt Privatbesitz. Durch die modernen Möglichkeiten der automatisierten Technologie sind die verschiedensten Szenarien denkbar und erlebbar. Zeit kann nun gemeinsam genutzt werden.
Neue Wege zu gehen, erfordert innovatives Handeln. Die Gestalt des Fahrzeugs entspricht allen aerodynamischen Standards für einen geringen Luftwiderstand und hebt sich bewusst von bestehenden Fahrzeugtrends der heutigen Zeit ab. Ein klares, puristisches Design verleiht Moon eine überzeugende Ausstrahlung. Die zugewandte Anordnung der Sitze fördert eine offene Umgangskultur.



Barrierefreiheit


Für uns ist es wichtig, dass jeder Mensch die Möglichkeit besitzt, MOON barrierefrei nutzen zu können. Aus dieser Vision heraus ist das Package für das Fahrzeug entstanden. Beispielsweise haben Menschen, die auf Rollstühle angewiesen sind, wie jeder andere die Möglichkeit, MOON zu nutzen. Werden alle Sitze ausgebaut, finden 4 Rollstühle im Fahrzeug Platz.

Moon erleben



Dir gefällt das projekt? Teile es mit deinen Freunden.

 
 
 
 

Über:

Prof. Holger Jahn (Projektleitung)

Adrian Manke
Jeffrey Tätz
Martin Lindner

Mail: moon@mobilitydesign.de

Wir sind ein Team aus Potsdam und Berlin. Wir studieren Produktdesign an der Fachhochschule Potsdam. Angefangen hat alles im Rahmen von Seminaren unter der Leitung von Prof. Holger Jahn (Professor für Mobilität und Gestaltung). Außerhalb der Hochschulveranstaltungen forschten wir mit starker Eigeninitiative weiter und trieben das Projekt zum derzeitigen Stand voran. Von der Konzeption über das Design des Fahrzeugs, dem Exterieur und Interieur, bis hin zum Design der App und der öffentlichen Kommunikation wurde die gesamte Gestaltung von uns gemeinsam entwickelt. Wir arbeiten an diesem Konzept mit dem Ziel, uns an dem öffentlichen Diskurs im Bereich der Mobilität zu beteiligen und zukunftsweisende Alternativen aufzuzeigen.

 

Hintergrund und Projektverlauf:


Seit dem Wintersemester 2014/2015 forschen und gestalten Studierende unter Leitung von Prof. Holger Jahn an dem komplexen Thema „Driverless Mobility“.
In mehreren Kursen wurde erforscht wo die größten Potenziale der Digitalisierung für einen grundlegende Transformation der Mobilität in Richtung Nachhaltigkeit und Effizienzsteigerung liegen.
Auf Basis dieser Vorarbeiten und Arbeitsergebnisse wurde die Idee eines hoch attraktiven, Fahrerlosen Ridesharing-Mobilitätsservice mit neuartigen elektrisch angetriebenen, barrierefreien Niedrigenergiefahrzeugen entwickelt.
Im Projekt Moon haben wir die wertvollen Vorarbeiten gebündelt und zu einem Gesamtkonzept weiterentwickelt.

Hintergrund und Projektverlauf:


Seit dem Wintersemester 2014/2015 forschen und gestalten Studierende unter Leitung von Prof. Holger Jahn an dem komplexen Thema „Driverless Mobility“.
In mehreren Kursen wurde erforscht wo die größten Potenziale der Digitalisierung für einen grundlegende Transformation der Mobilität in Richtung Nachhaltigkeit und Effizienzsteigerung liegen.
Auf Basis dieser Vorarbeiten und Arbeitsergebnisse wurde die Idee eines hoch attraktiven, Fahrerlosen Ridesharing-Mobilitätsservice mit neuartigen elektrisch angetriebenen, barrierefreien Niedrigenergiefahrzeugen entwickelt.
Im Projekt Moon haben wir die wertvollen Vorarbeiten gebündelt und zu einem Gesamtkonzept weiterentwickelt.

Phase 1 (Wintersemester 2014/15)
  • In der ersten Phase des Projektes wurde das grundlegende Konzept und die ersten Nutzerszenarien entwickelt.
  • Leitung: Prof. Holger Jahn

    Jeffrey Tätz
    Anna Stegmann
    Johannes Heidt
    Dominik Glezer
    Jadwiga Slezak
    Charlotte Gruchot
    Romme Staschik
    Sandra Henseler
    Marcus Maybauer
    Bastian Braun
    Laura Abbate
    Lennart Baramsky
    Thomas Fritsch

Phase 2 (Sommersemester 2015)
  • In Phase 2 war vor Allem die Gestaltung des Exterieurs für das Autonome Fahrzeug der wesentliche Bestandteil des Kurses.
  • Leitung: Prof. Holger Jahn,
    Nicole Michel, Bombardier

    Jeffrey Tätz
    Janis Specks
    Maria Radewahn
    Adrian Manke
    Martin Lindner
    Callum Conroy
    Yuedi Zhang
    Riccardo Hauch

Phase 3 (Wintersemester 2015/16)
  • In Pase 3 lag der Schwerpunkt auf der Ausarbeitung des Servicedesigns und es wurde ein Corporate Design entwickelt.
  • Leitung: Prof. Holger Jahn

    Jeffrey Tätz
    Janis Specks
    Adrian Manke
    Martin Lindner
    Marten Jahn
    Philip Wiemer
    Jérôme Werner
    Rahel Armbröster
    Jacques Philippe Gollnick

Phase 4 (Sommersemester 2016)
  • In der letzten Phase forschte ein 3er Team mit starker Eigeninitiative und unter der erneuten Leitung von Prof. Holger Jahn weiter und trieben das Projekt zum derzeitigen Stand voran. Das Exterieur wurde verfeinert und detailliert. Auch das Interieur wurde in dieser Phase neu durchdacht und umgesetzt. Das Thema der Barrierefreiheit wurde nun zum ersten Mal dargestellt. Außerdem wurde an der Service-App gearbeitet und diese dann ebenfalls visualisiert. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass in dieser Phase der Stand erarbeitet wurde, den das Konzept für die Veröffentlichung gebraucht hat.

  • Leitung: Prof. Holger Jahn

    Jeffrey Tätz
    Adrian Manke
    Martin Lindner

KONTAKT

MOON-TEAM c/o
Prof. Holger Jahn
Fachbereich Design
Fachhochschule Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

moon@mobilitydesign.de

IMPRESSUM

www.mobilitydesign.de ist eine vom MOBILITYDESIGN-TEAM erstellte Website.

VERANTWORTLICH

Betreiber und inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG und im Sinne des Presserechtes:
Prof. Holger Jahn
Professur für Mobilität und Gestaltung
Fachbereich Design
Fachhochschule Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

Fon: 0172 631 730 1
jahn@mobilitydesign.de

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Die MOON ARGE übernimmt insbesondere keine Haftung für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch eine direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für den Inhalt verlinkter Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich ist. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung dieser Informationen entstehen, haftet ausschließlich der Betreiber der Seite, auf die verwiesen wurde.
Sollten Sie Kenntnis von verlinkten Seiten mit rechtswidrigen Inhalten erlangen, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

URHEBERRECHT

Alle im Internetangebot von www.mo-on.eu veröffentlichten Inhalte (Layout, Texte, Bilder, Grafiken usw.) unterliegen dem Urheberrecht. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger ausdrücklicher Zustimmung. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Webseiten für den privaten, wissenschaftlichen und nicht kommerziellen Gebrauch dürfen hergestellt werden.
Wir erlauben ausdrücklich und begrüßen das Zitieren unserer Dokumente und Webseiten sowie das Setzen von Links auf unsere Website.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

MOBILITYDESIGN unterliegt den den einschlägigen gesetzlichen Grundlagen mit Bestimmungen zum Schutz des Rechtes auf informationelle Selbstbestimmung.
Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl innerhalb von MOON als auch von externen Dienstleistern beachtet werden, wenn diese an diesem Angebot mitwirken.
Ihre Daten dürfen nur in dem Umfange verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze dies zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.
In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf das Internetangebot der MOBILITYDESIGN werden auf unseren Servern im Falle des erfolglosen Abrufens einer Datei vorübergehend Daten zur Feststellung von Betriebsstörungen gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Dies können sein: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs und die abrufende IP-Adresse.
Bei der Verwendung der angebotenen Mail-Links werden nur die von Ihnen eingegebenen Daten an den Empfänger der Mail weitergeleitet. In Logdateien können zur Sicherstellung des Betriebes sowie zur Gewährleistung der Datensicherheit die Verbindungsdaten gespeichert werden. Eine Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.
Ausgenommen hiervon sind: Auswertungen bei Vorliegen des Verdachtes einer Straftat und Auswertungen bei Vorliegen eines begründeten Missbrauchsverdachtes. Daten in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Optimierung des Internetangebotes.
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung, insbesondere per E-Mail, über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics:
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

© MOON-mobilitydesign

KONTAKT

MOON-TEAM c/o
Prof. Holger Jahn
Fachbereich Design
Fachhochschule Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

moon@mobilitydesign.de

IMPRESSUM

www.mobilitydesign.de ist eine vom MOBILITYDESIGN-TEAM erstellte Website.

VERANTWORTLICH

Betreiber und inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG und im Sinne des Presserechtes:
Prof. Holger Jahn
Professur für Mobilität und Gestaltung
Fachbereich Design
Fachhochschule Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

Fon: 0172 631 730 1
jahn@mobilitydesign.de

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Die mobilitydesign.de ARGE übernimmt insbesondere keine Haftung für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch eine direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für den Inhalt verlinkter Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich ist. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung dieser Informationen entstehen, haftet ausschließlich der Betreiber der Seite, auf die verwiesen wurde.
Sollten Sie Kenntnis von verlinkten Seiten mit rechtswidrigen Inhalten erlangen, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

URHEBERRECHT

Alle im Internetangebot von www.mobilitydesign.de veröffentlichten Inhalte (Layout, Texte, Bilder, Grafiken usw.) unterliegen dem Urheberrecht. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger ausdrücklicher Zustimmung. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Webseiten für den privaten, wissenschaftlichen und nicht kommerziellen Gebrauch dürfen hergestellt werden.
Wir erlauben ausdrücklich und begrüßen das Zitieren unserer Dokumente und Webseiten sowie das Setzen von Links auf unsere Website.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Mobilitydesign.de unterliegt den einschlägigen gesetzlichen Grundlagen mit Bestimmungen zum Schutz des Rechtes auf informationelle Selbstbestimmung.
Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl innerhalb von MOON als auch von externen Dienstleistern beachtet werden, wenn diese an diesem Angebot mitwirken.
Ihre Daten dürfen nur in dem Umfange verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze dies zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.
In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf das Internetangebot der mobilitydesign.de werden auf unseren Servern im Falle des erfolglosen Abrufens einer Datei vorübergehend Daten zur Feststellung von Betriebsstörungen gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Dies können sein: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs und die abrufende IP-Adresse.
Bei der Verwendung der angebotenen Mail-Links werden nur die von Ihnen eingegebenen Daten an den Empfänger der Mail weitergeleitet. In Logdateien können zur Sicherstellung des Betriebes sowie zur Gewährleistung der Datensicherheit die Verbindungsdaten gespeichert werden. Eine Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.
Ausgenommen hiervon sind: Auswertungen bei Vorliegen des Verdachtes einer Straftat und Auswertungen bei Vorliegen eines begründeten Missbrauchsverdachtes. Daten in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Optimierung des Internetangebotes.
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung, insbesondere per E-Mail, über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics:
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

© mobilitydesign

KONTAKT

MOON-TEAM c/o
Prof. Holger Jahn
Fachbereich Design
Fachhochschule Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

moon@mobilitydesign.de

IMPRESSUM

www.mobilitydesign.de ist eine vom MOBILITYDESIGN-TEAM erstellte Website.

VERANTWORTLICH

Betreiber und inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG und im Sinne des Presserechtes:
Prof. Holger Jahn
Professur für Mobilität und Gestaltung
Fachbereich Design
Fachhochschule Potsdam
Kiepenheuerallee 5
14469 Potsdam

Fon: 0172 631 730 1
jahn@mobilitydesign.de

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Webseiten kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden. Die MOON ARGE übernimmt insbesondere keine Haftung für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch eine direkte oder indirekte Nutzung der angebotenen Inhalte entstehen.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für den Inhalt verlinkter Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich ist. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung dieser Informationen entstehen, haftet ausschließlich der Betreiber der Seite, auf die verwiesen wurde.
Sollten Sie Kenntnis von verlinkten Seiten mit rechtswidrigen Inhalten erlangen, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen.

URHEBERRECHT

Alle im Internetangebot von www.mo-on.eu veröffentlichten Inhalte (Layout, Texte, Bilder, Grafiken usw.) unterliegen dem Urheberrecht. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger ausdrücklicher Zustimmung. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Webseiten für den privaten, wissenschaftlichen und nicht kommerziellen Gebrauch dürfen hergestellt werden.
Wir erlauben ausdrücklich und begrüßen das Zitieren unserer Dokumente und Webseiten sowie das Setzen von Links auf unsere Website.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

MOBILITYDESIGN unterliegt den den einschlägigen gesetzlichen Grundlagen mit Bestimmungen zum Schutz des Rechtes auf informationelle Selbstbestimmung.
Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl innerhalb von MOON als auch von externen Dienstleistern beachtet werden, wenn diese an diesem Angebot mitwirken.
Ihre Daten dürfen nur in dem Umfange verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze dies zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.
In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf das Internetangebot der MOBILITYDESIGN werden auf unseren Servern im Falle des erfolglosen Abrufens einer Datei vorübergehend Daten zur Feststellung von Betriebsstörungen gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Dies können sein: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs und die abrufende IP-Adresse.
Bei der Verwendung der angebotenen Mail-Links werden nur die von Ihnen eingegebenen Daten an den Empfänger der Mail weitergeleitet. In Logdateien können zur Sicherstellung des Betriebes sowie zur Gewährleistung der Datensicherheit die Verbindungsdaten gespeichert werden. Eine Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.
Ausgenommen hiervon sind: Auswertungen bei Vorliegen des Verdachtes einer Straftat und Auswertungen bei Vorliegen eines begründeten Missbrauchsverdachtes. Daten in anonymisierter Form für statistische Zwecke und zur Optimierung des Internetangebotes.
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung, insbesondere per E-Mail, über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics:
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

© MOON-mobilitydesign